Winke, winke von Betty

Guten Morgen Biggi

Ich dachte ich melde mich mal wieder… 🙂
Anbei ein paar neue Bilder. Weihnachten war toll da gab es eine gaaaanze Leckerli Box zum auseinander nehmen nur für mich… den Katzen hab ich ganz klar gesagt, dass sie da nix zu suchen haben!!

Silvester dagegen war schon doof, aber meine Mama war zum Glück da und hat mich beschützt! Trotzdem war ich kurz vor 12 so gestresst, dass angefangen hab zu muffeln. Konnte mich aber auch schnell wieder entspannen als es nicht mehr so dolle geknallt hat.

In der ersten Januarwoche waren wir kurz in Urlaub am Schluchsee. Es war sooo schön. Ich wurde zwar von einem Pferd angepöbelt, was mir etwas Angst gemacht hat, aber ich habs überlebt

Wir sind sogar Kutsche gefahren, das war auch schön, aber neben her laufen und den Wald entdecken wäre noch viel toller gewesen!Mir geht es richtig gut, bin fast immer ganz brav, aber manchmal bekomme ich doch mecker aber ich arbeite an mir.

Letzte Nacht ist mir ein kleines Malheur passiert… Obwohl meine Mama und 2 noch mal mit mir eine kleine Pipirunde gegangen ist, bin ich „ausgelaufen“… Aufm Sofa, ich hab das garnicht gemerkt… Erst als Mama das Sofa auseinander gebaut hat, ist es mir aufgefallen :-/ Mecker gab es nicht, aber mir ist das richtig peinlich… Kann mir garnicht erklären was da los war… meine Mama ist die Beste! Der Papa ist auch toll, aber der stellt manchmal echt fragwürdige Sachen mit mir an… Siehe Bild mit der Sturmhaube.

Ich liebe ihn aber trotzdem 🙂 Ich hoffe euch geht es gut. Was macht eigentlich mein alter WG-kumpel Ocean?
Gaaaanz liebe Grüße
Betty

Permalink

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.