Lotte hat geschrieben!

Hallo liebes Tierheim-Team,

Ich wollte mich nach langer Zeit auch mal wieder melden.

Es sind nun fast sechs Monate vergangen seit ich bei meinem neuen Frauchen einziehen durfte. Ich fühle mich pudelwohl.

Leider habe ich ab und an immer noch Probleme mit meinem Magen-Darmtrakt und muss deswegen so komisch schmeckende Medikamente nehmen. Meistens laufe ich erstmal weg wenn Frauchen mit diesen Dingern auf mich zukommt. Schlussendlich ergebe ich mich brav denn danach gibt es was leckeres 😉

Ich liebe es über Wiesen, Feldern und durch den Wald zu rennen endlich bin ich diese blöde Leine los.

Wenn Frauchen ruft trotte ich brav zurück zumindest meistens manchmal ist was anderes doch spannender.

Fremde Menschen und Hunde finde ich immer toller und mein Spieltrieb kommt durch aber nur wenn die Wau Waus kleiner sind bei größeren bin ich eher skeptisch.

Ich liebe es wenn am Abend das „Rudel“ zusammen kommt und wir gemütlich im Wohnzimmer liegen. Da ich durch meine Magenproblematik immer mal wieder Gewichtsprobleme habe bin ich wohl der einzigste Hund mit einer Leckerlieflatrate. Ihr merkt schon mir geht es gut. 🙂

Ein paar Bilder möchte ich euch trotzdem mitschicken. Übrigens wie ich Frauchen und den Rest meines „Rudels“ um den Finger wickle weiß ich längst.
Fühlt euch von mir abgeschleckt eure Lotte

Permalink

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.