Trixi und Prinz – Leben in der Bude

 

Langeweile kommt bei diesen beiden nie auf!

 

 

 

Auch wenn sich Trixi und Prinz super verstehen, suchen wir für dieses aktive Duo doch eher zwei Einzelzuhause, denn doppelt hält nicht immer besser, sondern macht auch doppelt Arbeit 😉

Bei diesen beiden verrückten Hühnern wäre wohl der aufmerksamste Hundeprofi im Doppelpack etwas überfordert, von uns Laien ganz zu schweigen 😉

Trixi und Prinz lebten bisher auf einem Grundstück, mussten dort nicht viele Manieren an den Tag legen. Bellen am Zaun, aufpassen was da draußen so alles passiert und natürlich lautstark melden.

Im Umgang mit fremden Menschen nicht geschult, reagieren beide anfangs etwas unsicher. Als Fremder einfach anfassen, das quittierten sie vor wenigen Wochen noch mit einem Schappen. Doch haben die beiden erst etwas Vertrauen gefasst und sind angekommen, schmusen Trixi und Prinz wie die Weltmeister, sogar der Besuch beim Tierarzt verlief total problemlos und anständig, wie sich das gehört.

Zieht man sich nur einen des flauschigen Duos, dann erkennt man sofort das Pudel-Potential!

Dann lernen die beiden in Windeseile, sind super aufmerksam und für jede Übung zu haben.

Beide möchten beschäftigt werden, freuen sich über Aufgaben mit Köpfchen, die Spaß machen und auslasten.

Prinz und Trixi sind beide bereits kastriert und im Dezember 2012 geboren.

Sie suchen ab sofort ein tolles, aktives Zuhause. Ausgestattet mit jeder Menge Aktionismus würden sie Euch die Bude gerne auf den Kopf stellen und freuen sich schon jetzt auf Euren Besuch bei uns 😉

Vermittelt werden sie über Tiere in Not Breisgau.

Permalink

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.