Jogi – Pfundskerl

 

Wenn der Weg eines Tieres ins Tierheim führt, dann finden wir das meistens traurig, sicherlich oft auch vermeidbar, Mitleid mit dem jeweiligen Besitzer haben wir nicht immer…

 

 

Doch diesen Fall finden wir besonders traurig und hätten bei Abgabe am liebsten mit Jogi`s Herrchen mitgeweint.

Hinter dieser Abgabe steckt, wie leider so oft, eine Verkettung unglücklicher Umstände und menschlicher Schicksalsschläge. Für Jogi ist es bis heute noch nicht nachvollziehbar, warum er hinter Gittern gelandet ist, war er doch bisher Herrchens bester Kumpel…

Jogi ist eine treue Seele, der wie ein Schatten an seinen Menschen klebt, gerade deshalb, fällt ihm der momentane Zustand auch so schwer. Er bellt und sucht, hält Ausschau und hängt sich an jeden, der an ihm vorbei läuft. Hauptsache wieder dabei sein!

Der unkastrierte, 7-Jährige Rüde ist typisch Goldie, ein richtig toller Typ!  Gut erzogen, in allen Situationen alltagstauglich und freundlich, gewöhnt an das Zusammenleben mit Kindern. Er kennt Katzen, Autofahren, stundenweise alleine bleiben, eigentlich bringt Jogi  bereits alles mit, was man für ein angenehmes Miteinander als Hund so können muss. Bisher durfte er Herrchen sogar auf die Arbeit begleiten.

Er ist aktiv, verspielt, möchte sich gerne mit seinen Menschen beschäftigen. Für ein Leckerli ist er mit Feuereifer dabei und führt mit Freunde und Aktionismus die geforderten Kommandos aus. Sicherlich hätte er auch Freude die Hundeschule besuchen zu dürfen.

Jogi ist ein Clown, der gerne die Aufmerksamkeit auf sich zieht und daher eher extrovertiert ist. Er weiß auf sich aufmerksam zu machen und lässt sich andauernd Dinge einfallen, die vom Menschen kommentiert oder beschmunzelt werden.

Hier zum Beispiel wurde er während dem Fotoshooting plötzlich extrem durstig 😉

Andere Hunde kennt Jogi, meist versteht er sich auch mit Ihnen, entscheidet aber, wie die meisten, letztendlich nach Sympathie.

Jogi`s Weg soll ganz schnell wieder aus dem Tierheim heraus und in eine tolle, beständige Familie führen, so haben wir es ihm und seinem Herrchen versprochen!

Kommt und lernt den tollen, aktiven und liebenswerten Rüden kennen!

Permalink

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.