Yps – sucht ne Wohnung

 

Dieser freundliche Kater gibt sich wirklich alle Mühe ein tolles Zuhause zu finden.

 

 

 

Läuft man von außen an seinem Fenster vorbei, so macht er mit sanftem Pföteln ans Gitter und parallelem Schnurren auf sich aufmerksam.

Hat Yps Glück und ein Zweibeiner betritt sein Zimmer, springt er sofort von seiner bequemen Liegefläche auf, rennt zu seinem Besucher und schmeichelt diesem sanft um die Beine.

Beschäftigt man sich mit Yps, so ist er eigentlich für alles zu haben. Auf Leckerlis ist er besonders scharf, dafür tut Yps so ziemlich alles, ein Traumkandidat für jedes Clickertraining ;)…nur auf seine Finger muss man dabei etwas aufpassen 😉

Doch trotz aller Mühe, Yps bleibt, die Interessenten ziehen weiter.

Yps sucht ne Wohnung, ist in seinem Fall ganz wörtlich gemeint. Der Grund warum sich von Yps bisher alle Interessenten nach Kennenlernen wieder abgewendet haben, Yps hat einen erhöhten Corona Titer, FIP ist noch nicht ausgebrochen, jedoch kann er für andere ansteckend sein und sollte daher nur als Wohnungskater gehalten werden.

Außerdem hat Yps eine Pankreas Insuffizienz, er bekam die letzten Wochen ein spezielles Pulver über sein Diätfutter, konnte dadurch sein Futter leider aber nicht besser verarbeiten. Er ist dünn und reagiert immer mal wieder mit Durchfall.

In Absprache mit unserem Tierarzt haben wir die Diät jetzt reduziert, Yps bekommt auch wieder seine heißgeliebten Leckerlis, Hauptsache er frisst und er setzt wieder an 😉

Yps ist ca. 7 Jahre alt und gehört damit eigentlich noch zu den Jungen, doch braucht Yps einfach ein anderes, besonderes Zuhause, was in päppelt und auch immer wieder auf seine speziellen Bedürfnisse eingehen kann.

Am liebsten hätte Yps eine eingezäunte Terrasse, Balkon, Garten, oder zumindest ein tolles, großes und vergittertes Fenster, denn er liebt es sich die frische Luft um die Nase wehen zu lassen und die Bewegungen der Natur zu beobachten!

Yps sucht ganz dringend eine Chance! Lernt den Traumkater kennen und lasst Euch von uns beraten!

Permalink

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.