Grüße von Cap und Ariel!

Hallo liebes Tierheim Emmendingen,

wir senden euch viele Grüße und noch einmal ein großes Dankeschön aus unserem neuen Zuhause in Freiburg.

Wir wohnen jetzt auf einem 10m² großen Balkon und gelegentlich in einem 4,5m² großen Außengehege mit Wiese und Buddelmöglichkeiten.

Das Einleben ging sehr schnell, weil wir sehr neugierig, mutig und total zutraulich sind. Von Streicheleinheiten haben wir nie genug, rennen unseren neuen Besitzern stets entgegen und springen sogar auf ihren Schoß.

Die lange Phase unserer Trennung durch ein Gitter, aufgrund der Kastration von Cap, haben wir zum Glück hinter uns. Nach einem Tag mit heftigen Kämpfen, war alles geklärt und wir hoppeln nur noch gemeinsam durch die Welt.

Manchmal denken wir an unseren Bruder Capper, den wir leider nicht mitnehmen konnten. Wir hoffen sehr, dass er auch ein schönes Zuhause gefunden hat.

Tschüß,

Cap und Ariel

 

Permalink

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.