Rudi – quadratisch, praktisch, Sausewind

 

Sausewind Rudi stellt uns das Tierheim derzeit ganz schön auf den Kopf 😉

 

 

 

Angetrieben von der Energie der Jugend und unterstützt durch die unverkennbare Stimme, die nur ein Rauhaardackel so recht einzusetzen weiß, versucht er lautstark auf sich aufmerksam zu machen.

Er möchte toben, spielen, schmusen, beschäftigt werden, die Welt entdecken…zur Zeit kommen alle seine Wünsche viel zu kurz.

Rudi ist im Mai 2017 geboren. Eigentlich sollte er gerade fleissig die Hundeschule besuchen und fürs Leben lernen, anstatt hinter Gittern seine Zeit abzusitzen….

Klein Rudi ist extrem aufgeweckt, lernt rassned schnell und hat dabei jede Menge Spaß. Er liebt Menschen, genauso wie seine Artgenossen! Für Rüpel Rudi besteht die Welt nur aus Spielen und Blödsinn anstellen 😉

Er kann zwar noch nicht viele Tricks und Kommandos ausführen, das Wichtigste im Leben eines Dackels hat sich Rudi aber schon lange selbst antrainiert und verfeinert seine Taktik täglich.

Wer kann diesem kleinen Mann schon was verübeln?

Wir suchen für Rudi aktive Menschen, die Lust haben ihn artgerecht zu beschäftigen, mit ihm aktiv durch die Welt zu gehen, ihm trotz seiner süßen Masche, auch Grenzen setzen können und ihn einfach lieb haben!

Am liebsten wäre uns dabei ein ebenerdiges Zuhause, damit Rudi seinen Dackel-Rücken etwas schonen kann.

Rudi wird vermittelt über Tiere in Not Breisgau ( Tel.07667 9421000), kann bei uns aber ab sofort täglich besucht werden!

Vorbeikommen und kennenlernen!

Permalink

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.