Jimmy – der Musterschüler

Obwohl Jimmy erst knapp 1 Jahr alt ist und seine Zeit bereits seit Oktober im Tierheim fristet, entwickelt er sich prima!

Damals gefunden, hatte niemand nach ihm gesucht. Da er nicht registriert war, konnten wir seine Besitzer auch nicht ausfindig machen.

 

 

In seiner „Fund-und Verwahrzeit“ hatten damals so viele Leute nach Jimmy gefragt, sich für den Jungspund interessiert, doch als er dann endlich offiziell zur Vermittlung stand, hat sich nach Jimmy  keiner mehr umgedreht…entweder er war zu jung, oder zu klein, oder zu quirlig…nie konnte er es den Interessenten so richtig recht machen und punkten.

Jetzt möchten wir Euch diesen Musterschüler mal genauer vorstellen!

Jimmy wirkt auf den Bildern größer, als er in Natura ist, daher hier ein Bild, was es sehr gut einordnet und darüber hinaus auch zeigt, was Jimmy für ein anschmiegsamer und anhänglicher Bube ist 😉

In Jimmy`s Alter sollte er eigentlich schon lange fleissig in der Hundeschule tätig sein und  lernen, das alles kam leider bisher viel zu kurz. Doch wo andere sich Unarten bei Tierheimkumpels abspicken und oft immer mehr von dem dazu lernen, was wir eigentlich gar nicht gebrauchen können, übt Jimmy mit seinen Gassigehern und hat großen Spaß daran!

Obwohl der junge Bube unkastriert ist und ja gerade im Flegelalter sein sollte, versteht sich Jimmy mit anderen Hunden, egal ob Rüde oder Hündin wunderbar und ist sehr sozial.

Jimmy ist sehr zart und sensibel, er möchte seinen Menschen gefallen und mit ihnen zusammenarbeiten. Ein Verbot lässt sich bei Jimmy ohne großes Kräftemessen umsetzen, er lässt sich wunderbar führen und lenken.

Natürlich sollte es nicht bei Sitz-Übungen mit Gassi-gehern bleiben, Jimmy sucht die Herausforderung, und es gibt noch Einiges zu erarbeiten, der kleine Rohdiamant hat das Hunde-Einmaleins nur sehr eingeschränkt im Petto…

Jimmy soll seine Jugend endlich leben dürfen!!! Familie oder alleinstehend, als Erst-, Zweit- oder Dritthund, Hauptsache er wird endlich gefördert und darf sich zugehörig fühlen!

Lernt unseren hübschen Musterschüler kennen und holt ihn auf einen Spaziergang ab!

Permalink

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.