Alessa – Frau MitdemKopfdurchdieWand

 

Alessa ist ein waschechtes Terrier Mädel. Feuer, Energie und ein großer Sturkopf sind ihre Markenzeichen.

Dieses Mädel im praktischen Miniformat möchte am liebsten überall dabei sein, wo`s was zu erleben gibt. Wanderungen, Reitausflüge, Agilityparcours, Hauptsache der Adrenalinspiegel stimmt 😉

 

 

In ihrem alten Zuhause wurde es Alessa leider zu langweilig, Frauchen musste den ganzen Tag arbeiten, nach dem Umzug hat sich auch noch der Vermieter über Alessa aufgeregt, denn eigentlich waren gar keine Hunde in der neuen Wohnung erlaubt. Jetzt versucht sie ihr Glück eben über uns als Sprungbrett zu finden.

Alessa brennt darauf endlich die Hundeschule besuchen zu dürfen, sie beherrscht zwar ein paar Grundkommandos, sieht aber noch viel Luft nach oben, denn sich konzentrieren und fleissig üben, soll ja schließlich auch müde machen.

Im Zwinger ist`s auf jedenfall doof…

Bei Spaziergang muss dann natürlich die ganze Enegrie auf einmal rausgelassen werden 😉

Alessa ist am 01.03.2014 geboren, kein Wunder also, dass die kleine Teenagerin noch so verspielt ist und jede Menge Blödsin im Kopf hat.

 

Alessa ist zwar eine ganz Liebe und meint es ja auch nicht böse…wer kann schon so einfach gegen seine Gene ankämpfen, doch braucht man als Mensch einen ebenso sturen Terrier-Kopf wie sie, wenn man Alessa  in ihre Schranken weisen möchte…und das sollte man ab und zu doch mal tun, möchte man sie nicht auf dem Kopf herumtanzen haben 😉

Mit anderen Hunden muss Alessa ebenfalls noch einiges lernen, anpöpeln macht ihr derzeit jedemenge Spaß, es fehlt ihr allerdings einfach nur die nötige Routine und auch hier mal ein Hundekumpel, der ihr klare Grenzen setzen kann 😉

Sind Eure mentalen Wände stabil genug und habt ihr Lust auf einen Wirbelwind, der Euch auf Trapp bringt?

Kommt vorbei und lernt Alessa kennen! Sie freut sich auf jedenfall!

 

 

 

Permalink

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.