Alexia ist umgezogen, hier die erste Post!

Liebes Team vom Tierheim Emmendingen,

Alexia ist jetzt etwas über drei Wochen bei mir und sie macht sich super.
Ich habe die ganze Zeit überlegt und geschaut, wo bei diesem Hund der Haken ist, aber sie hat keinen. Sie hat sich uns sofort angeschlossen, nach drei Tagen lief sie vorbildlich und wie selbstverständlich ohne Leine mit uns mit, nach zwei Wochen lief sie auch längere Strecken am Pferd, als hätte sie nie etwas anderes gemacht.


Auch mit meiner Hündin Lilly klappt es super. Die zwei ergänzen sich perfekt. Lilly zeigt Lexi, dass nicht alle Menschen gefährlich sind und Lexi gibt Lilly Sicherheit bei Begegnungen mit anderen Hunden. Lexi fordert sie auch immer mal wieder zum spielen auf, ist dabei aber immer sehr höflich und merkt genau, wann es zu viel wird. Lilly spielt sonst nie mit anderen Hunden, aber mit Lexi fühlt sie sich wohl.

Ich könnte mir keinen Hund vorstellen, der besser zu uns passt. Sie macht einfach alles begeistert mit – wandern, inlineskaten, reiten, aber auch gemütlich daheim kuscheln.

Im Büro legt sie sich entspannt unter meinen Schreibtisch und verschläft die Zeit bis zur nächsten Gassirunde. Auch unter fremden Menschen wie beispielsweise im Biergarten ist sie völlig entspannt, wobei ich natürlich darauf achte, dass ihr niemand auf die Pelle rückt.

Vielen Dank an dieser Stelle besonders an Julia für die herzliche Vorstellung und die Vermittlung dieses Traums von einem Hund. Wir geben diese Maus sicher nie wieder her!

Liebe Grüße

Daniela H.

Permalink

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.