Ava – Liebe liegt in der Luft…

 

Sportliche Zuckerschnute sucht aktiven Liebhaber- so könnte die Kontaktanzeige von Ava lauten 😉 …im Gegensatz zu üblichen Kontaktanzeigen, sieht Ava in natura noch viel stattlicher und hübscher aus!

 

 

Auch wenn Ava noch einem ungeschliffenen Rohdiamanten gleicht, denn von Grundkommandos hat sie in ihrem Leben zuvor noch nichts gehört, sind wir bereits über beide Ohren in diese Charmeurin verliebt 😉

Und Ava auch in uns…Sie liebt Menschen, ob groß oder klein und bietet sich mit voller Hingabe an! Zuckerschnute eben!

Doch geht`s ja im Leben nicht nur ums liebhaben und kuscheln. Klickt der Karabiner um Ava`s Halsband schaltet diese direkt schon mal einen Gang nach oben…und noch einen…und noch einen. Ungebremst kommt eine ganz schöne Dampfwalze zum Vorschein 😉

Beschäftigt man sich allerdings mit Ava, so ist sie sofort aufmerksam bei ihrem Menschen, sieht man ihre wendigen Bewegungen, Ihre schnelle Auffassungsgabe und ihre Motivation Aufgaben zu erledigen, ist schnell klar, diese Hündin möchte beschäftigt werden, möchte ausgelastet werden, ist für Vieles zu begeistern und ist einfach nur toll! …man könnte sich glatt schon wieder in sie verlieben.

Ava stammt aus einem bulgarischen Tierheim und wurde eigentlich von einem anderen Verein nach Deutschland gebracht. Seit Oktober durfte sie auf einer Pflegestelle ankommen und leben, doch gab es immer wieder Ärger im bestehenden Hunderudel, kein Dauerzustand…daher ihr Umzug in die Herberge von Emmendingen.

23 Kg hatte die ausgezehrte 5-jährige Hündin bei ihrer Ankunft in Deutschland. Mittlerweile sind wir bei stattlichen 29 Kg angekommen mit weiter Luft nach oben.

Bei anderen Hunden hört bei Ava die Verliebtheit leider auf. Zwar ist sie nicht generell unverträglich, doch scheint ihr Lebenslauf auch beim Thema Sozialisierung mit Artgenossen seine Lücken aufzuweisen.

Wir suchen für Ava daher ein Zuhause als Einzelprinzessin, jedoch ohne die Flinte ins Korn zu werfen. Den Umgang mit Artgenossen sollte man weiter in einer guten Hundeschule üben, wir sehen da überhaupt kein Problem, diese kleine Kante in den Griff zu bekommen.

Ava ist gechipt, geimpft und bereits kastriert.

Der Frühling ist da! Wenn Ihr aktiv etwas für Eure Frühlingsgefühle tun wollt, dann empfehlen wir Euch Ava kennenzulernen!

Permalink

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.