Brommel und Bado – Angstschweinchen

upsi…

 

 

 

 

…hoffentlich sieht uns keiner…

…man wäre das schön unsichtbar zu sein…

Brommel und Bado haben den Mut nicht gerade gepachtet 😉

Sie wurden eines morgens, ausgesetzt vor unserem Tierheimtor gefunden. Sicherlich gibt es schlimmere Wege sein Tier heimlich loszuwerden, doch zeugt dieses Verhalten auch nicht gerade von einem verantwortungsvollen Zuhause….

Entsprechend erklären wir uns auch das ängstliche Verhalten der beiden Schweinchen, die den Umgang mit Zweibeinern sicherlich nicht regelmäig üben und positiv verknüpfen durften.

Übung macht den Meister! In den letzten Wochen haben die beiden bereits einiges an Selbstbewusstsein dazu getankt, mit Geduld, Ruhe und Zeit werden auch diese beiden Jungs verstehen, dass wir ihnen nichts Böses antun möchten, wenn wir uns nähern….

Die beiden Schweinchen sind auf ca. 4 Jahre geschätzt. Untereinander verstehen sie sich super und gehen toll miteinander um, möchten also auf alle Fälle zusammen bleiben.

Kommt bei uns vorbei und lernt die beiden Angsthäschen kennen!

 

 

Permalink

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.