Coco – fällt auf – RESERVIERT –

Durch die Trennung ihrer Familie, änderte sich auch Coco`s Leben. Nicht nur, dass sie ihre Zweibeinern verloren hat, auch einige Katzenkumpels, die jahrelang im guten Miteinander zusammenlebten, mussten aufgeteilt und verteilt werden.

Eine große Umstellung für alle Beteiligten. So spielt das Leben leider manchmal und Coco stellt sich gut auf die neue Situation ein. Sie hat sich bereits mit ihren neuen Zimmergenossen arrangiert, die Trauer kurzum hinter sich gelassen und versucht nach vorne zu blicken.

Coco ist eine eigentlich schmale Kätzin, die vor lauter Fell und Haare deutlich stattlicher wirkt, als sie eigentlich wäre 😉 Eine Maine-Coon-Schönheit, die auffällt!

Trotz ihres äußeren Erscheinungsbild, kein Grund für eine Zwangshaft in der Wohnung, Coco verbrachte ihr Leben lang im Freigang und wartet derzeit sehnsüchtig darauf diesen wieder haben zu dürfen!

Coco ist eine liebe, neugierige und sehr offene Dame. Sie genießt es beschmust und vom Menschen beschäftigt zu werden, ist aber auch selbstständig und kann sich die Zeit ohne Zweibeiner vertreiben 😉

Mit anderen Katzen versteht sie sich sehr gut und ist an das Zusammenleben gewöhnt, kann ihrem Gegenüber aber auch sagen was Sache ist.

Die hübsche Coco ist 2016 geboren, kastriert, geimpft und auch gechipt. Lernt sie kennen!

Permalink

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.