Ein Hallo von „Kugelköpfle“ Kessy!

Liebes Team vom Tierheim Emmendingen,

erinnert ich euch noch an „Kugelköpfle“ Kessy? Das heutige Bild von ihr, worauf sie die ersten wärmenden Sonnenstrahlen genießt, wollen wir zum Anlass nehmen, euch endlich mal mitzuteilen, wie es unserer kleinen Dame so geht.

Zu aller erst, es geht ihr gut und sie fühlt sich inzwischen sehr wohl. Sie ist nun Haus- und Hofbesitzerin, Sonnenanbeterin und Notebook- und Herzbesetzerin. Abendliche Kuschelzeit auf dem Sofa ist zu einem kleinen Ritual geworden, was Mensch und Tier sehr genießen 😉

Es hat ein wenig gedauert bis sie Vertrauen gefasst und die Sicherheit erlangt hat „hier gehör ich hin“. Kleinste Veränderungen im Ablauf haben ihr hin und wieder auf ihren empfindlichen, kleinen Magen geschlagen. Das macht uns heute aber kaum noch Probleme. 

Vielen Dank, dass ihr uns Kessy vermittelt habt. Und auch einen großen Dank dafür, was ihr für die Tierchen überhaupt so leistet!!

Mit herzlichen Grüßen nach Emmendingen

Sonja B. H.

Permalink

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.