Gretel – Aus 1 mach 5

Als Häsin Gretel gefunden und bei uns abgegeben wurde, hätten wir nicht gedacht, dass dieses aufgeschlossene und freundliche Mädel lange bei uns absitzen muss.

Doch bereits bei der ersten Untersuchung kam der Verdacht auf, dass wir es mit mehr als nur einer Häsin zu tun haben könnten 😉

Wenige Wochen darauf hatte uns Gretel ihr „Gepäck“ vorgestellt 😉

So schnell wurde aus 1 dann 5! Geboren waren Judy Hopps, Vaiana, Cinderella und Nebula, vier Mädels, die am 19.12.18 das Licht das Welt erblickten.

Gretel ist eine fürsorgliche Mama, die ihre Jungschaar nie aus den Augen lässt und ihnen alles beibringt, was es zu erlernen gibt.

Die Kleinen sind Babytypisch süß und neugierig. Man könnte Stunden damit zubringen sie beim spielen und Blödsinn aushecken zu beobachten!

Den Grundstein für eine gutes Wachstum und eine gute Kinderstube hat Gretel gelegt, doch bald benötigen die Kleinen die weiteren Bausteine. Ein eigenes, artgerecht Zuhause!

Die Mädels kennen keinen kleinen Käfig und sollen so einen auch nie kennenlernen müssen…sie kennen es nicht alleine zu leben, sind bestens sozialisiert.

Wir suchen liebe Menschen, die ihren Kaninchen ein großes Gehege, Freilauf, natürliche Beschäftigungsmöglichkeiten und ein Leben im Verband ermöglichen können und möchten und gerade ihre Augen nach passenden Kandidaten offen halten 😉

Egal ob 1,2,3,4 oder alle 5, kommt vorbei uns lernt die kleine Familie kennen!

Permalink

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.