Hana – gibt sich alle Mühe

Hana hatte sich das Ganze sicherlich etwas anders vorgestellt…

Sie ist 12 Jahre alt und wurde tatsächlich noch im Tierheim abgegeben.

 

 

 

Leider wurde ihre Besitzerin wegen einer plötzlichen Allergie dazu gezwungen…Hana war die ersten Tage wirklich aus allen Wolken gerissen.

Doch jetzt nachdem Hana ihre Quarantänezeit und auch ihre Rund-um-Zahnsanierung überstanden hat und ins schöne, große Abgabezimmer einziehen durfte, hat Hana ihre Mitte wieder gefunden.

Hana ist eine sehr entspannte und ausgeglichene Katzendame. Mit Menschen ist sie sehr lieb und auch sehr geduldig. Sie braucht oft einige Minuten Anlaufzeit, danach gibt sie dann aber alles 😉

Andere Katzen sind Hana nicht ganz geheuer, sie geht ihnen bei uns lieber aus dem Weg und möchte kein Risiko eingehen, ein Einzelplatz wäre daher für Hana die bessere Lösung.

Grundsätzlich ist sie aber sehr verträglich, wir könnten sie uns auch mit einer ebenfalls älteren und ruhigeren Katze vorstellen.

Bisher lebte Hana als Freigängerin und möchte sich diesen Status natürlich am liebsten erhalten 😉

Sie ist geimpft, gechipt und auch kastriert, zum Auszug bereit und wünscht sich so sehr wieder ein eigenes Zuhause, in dem sie noch viele glückliche Jahre verbringen darf!

Wer von Euch hat auch ein Herz für ein etwas älteres, aber dennoch topfittes Semester? Lasst Hana nicht hängen und lernt sie bei uns kennen!

Permalink

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.