Hexe – mit den Honigaugen

 

 

Hexe musste leider umständehalber wegen eines Umzugs bei uns abgegeben werden.

Nicht ganz einfach für Hexe, denn sie ist bereits 13 Jahre alt…und wer will das schon?

 

Wir haben Hexe versprochen, dass man auch im höheren Alter guten Chancen auf eine Vermittlung haben kann, wenn man sich den Besuchern entsprechend präsentiert…und genau das hat Hexe sich wohl zum Ziel gemacht 😉

Sie ist absolut offen, neugierig, verschmust! Sie liebt Menschen und deren Zuneigung und würde stundenlag schmusen, wenn es nach ihr ginge.

Mit anderen Katzen versteht sie sich bei uns gut, ist ihnen gegenüber jedoch sehr selbstsicher und lässt es auch schon gerne mal drauf ankommen 😉

Deshalb glauben wir, sie würde sich als Einzelchefin im Ring doch wohler fühlen.

Hexe zeigt sich bei uns als sehr entspannte Katze, die den Tag mit viel Gemütlichkeit verbringt, beschäftigt man sich aber mit ihr, ist sie gleich hellwach.

Früher lebte Hexe als Wohnungskatze, die letzten Jahre durfte sie allerdings ihren Freigang genießen und möchte auf diesen zukünftig natürlich ungerne verzichten müssen 😉

Hexe ist kastriert, gechipt und geimpft und hat ihren Besenstiel bereits am Anschlag 😉

Sie wartet sehnsüchtig auf ein neues Zuhause und Ihr könnt uns jetzt helfen, dieses Versprechen zu erfüllen 😉

Permalink

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.