Ivana und Heidi – nach Sturm kommt Sonnenschein

Kaninchen zu vergesellschaften ist oft etwas heikel…so auch in diesem Falle. Zu Beginn dachten wir es klappt überhaupt nicht, nach einer Weile dachten wir auf großer Fläche kommen die beiden Mädels aneinander vorbei, zusammen vermitteln wollten wir Ivana und Heidi ursprünglich aber nicht…

 

 

Doch aus einer zickigen Zweckgemeinschaft entstand innerhalb weniger Wochen eine wahre Freundschaft!

Ivana und Heidi fressen zusammen, putzen sich gegenseitig, sitzen ständig zusammen, mittlerweile ist nicht mehr daran zu denken diese beiden Mädels wieder zu trennen 😉

Während Heidi gefunden wurde und anfangs recht scheu war, manchmal noch immer etwas schreckhaft ist, wurde Ivana vom örtlichen Veterinäramt eingezogen, da ihre Versorgung leider auf der Strecke blieb. Ivana war Kotverschmiert, ihre Krallen viel zu lange…

Somit können wir wohl abschließend sagen, dass es beide bisher wohl nicht wirklich gut getroffen hatten und es jetzt nur noch  Berg auf gehen kann.

Da der Frühling bald ins Haus steht träumen die beiden Mädels schon jetzt von einem tollen, großen und artgerechten Freilauf 😉 Erde und Kräuter unter den Beinchen, Löcher graben dürfen und um die Wette Haken schlagen!

Sturm = Tierheim

Sonnenschein= Neues super-duper Zuhause

Wollt Ihr den beiden die Sonne scheinen lassen? Dann kommt zu Besuch!

Permalink

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.