Karina – wo ist sie geblieben

Karina kam bereits im Oktober als Fundkatze mit ihren 3 Babys zu uns. Wir waren sicher, dass sie ein wundervolles Zuhause hatte indem sie schrecklich vermisst wird. Sie war so lieb und verschmust….

Doch weder wurde Karina vermisst, noch hielt Ihre gute Laune lange an…

 

In der Quarantänebox wurde Karina wohl immer klarer, dass sie eingesperrt ist und bei uns festsitzt.

Von einem auf den anderen Tag, legte Karina den Schalter um. Vom Schmusetiger zum Tierheimschreck. Ab da glänzte sie durch beängstigendes fauchen und kräftiges Schlagen. Die Situation wurde so schlimm, dass wir auch ihre Babys relativ früh von Karina getrennt hatten, damit sich diese nicht auch noch ein solches Verhalten abschauen konnten. Karina`s Babys hatten daraufhin schnell ein neues Zuhause gefunden, doch wer möchte Mama Karina, bei solch schlechtem Benehmen?

Nach ihrer Kastration bekam Karina ein größeres Zimmer, in der Hoffnung auf Besserung. Doch auch dort wusste anfangs keiner so recht wie ein Rankommen an diese Katze möglich sein soll.

Mit extrem viel Geduld, Einfühlungsvermögen, Zeit und der ein oder anderen Schramme, haben wir versucht Karina aus der Reserve zu locken, quasi die alte Karina heraufzubeschwören und ihr Sicherheit zu geben.

Mit dem Erfolg, dass sich Karina mittlerweile von ihr vertrauten Personen vorsichtig anfassen lässt.

Kommen fremde Menschen auf die einst so freundliche Katze zu, zittert sie extrem und scheut sich nicht davor ihre Waffen einzusetzen.

Wir sind sicher, dass Karina bei uns sehr leidet und dass sich die wahre Karina erst wieder zeigen kann, wenn sie sich anfängt wohl in ihrer Umgebung zu fühlen. Die Schmuserin steckt in Karina drin, das versprechen wir Euch, denn wir haben sie genauso kennengelernt!

Doch wir versprechen Euch auch, dass Ihr Katzenerfahrung braucht und mit Karina sicherlich einen längeren Weg durch dick und dünn vor Euch haben werdet, solltet Ihr Karina zu einem neuen Zuhause verhelfen wollen….

Karina ist ca. 2012 geboren, geimpft und kastriert.

Karina braucht eine Chance! Kommt vorbei und verhelft ihr dazu!

Permalink

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.