Bereits im April wurde Lissy gefunden, bei uns abgegeben, nie gesucht und konnte ohne Kennzeichnung auch nicht wieder an ihren ursprünglichen Besitzer zurückgeführt werden.

…doch nicht nur die Kennzeichnung fehlte…auch die Kastration.  Kurz nach ihrem Einzug kam die Diagnose: Schwanger!

Hausarrest und Frust pur hieß das für die passionierte Freigängerin und den aktiven Freigeist Lissy!

Nun, vier Monate später ist Nachwuchs Lobo endlich soweit und kann auf eigenen Beinen stehen, seine eigenen Köfferchen packen und Lissy ist fast da angelangt, wo sie die ganze Zeit schon hin wollte.

Lissy wird noch diese Woche kastriert, ist bereits gekennzeichnet und geimpft, entfloht und entwurmt, sobald die Fäden in ca. 10 Tagen gezogen sind, dürfte sie uns endlich den Rücken kehren.

Die mega hübsche, zierliche Katzendame sucht liebevollen Familienanschluss in einer tollen Wohngegend, die für sicheren Freigang geeignet ist. Bei Menschen die ihr genügend Raum lassen sich auszuleben und sie aufnehmen, wenn sie sich Ausruhen und Stärken kommt 🙂

Lernt Lissy bei uns kennen! 

Lissy – Auf Entzug