Altersgerecht darf  Luise nun  ins Seniorenheim umziehen.

Dort darf sie selbst ihr Leben im Plüschsessel genießen, kann sich jederzeit Streicheleinheiten abholen. 

 Katzenparadies pur!  Im  neuen Job nennt sie sich nun Schmusetherapeut!

Arme Luise, auch sie hat in ihrem Alter ( geb 96)  ihr Zuhause verloren.Verloren sitzt sie nn hier und wartet, dass sich jemand findet, der ihr einen angenehmen Altersruhesitz schenkt.

Einen Ruhesitz mit Plüschsofa (- na ja Sessel tät´s auch), ab und an ein bisschen Wellness in Form einer angenehmen Kraulmassage hinterm Ohr,  lieben ,  ruhigen  Menschen und einem gefüllten Schüsselchen mit Futter.

Vielleicht hat Luise ja Glück und jemand liest diesen Text und sucht genau jemanden wie sie?

Verwaiste Luise hat nen Job: Schmusetherapeut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.