Nikita – Punktlieschen

Dieses hübsche Mädel wurde im „Dreierpack“, zusammen mit ihren beiden Brüdern, von einem Förster im Bach gefunden…mitten im Wald lagen die drei kleinen am Wasser, total durchnässt, abgemagert, frierend…einen Tag länger hätten sie es wohl nicht mehr geschafft…

 

 

Im Tierheim angekommen, wurden die Bettflaschen gewärmt, die Kirschkernsäckle heiß gemacht und der Futternapf reichlich gefüllt. Zwei Stunden später hörte man es nur noch schnurren im Zimmer 😉

Nikita hat sich toll entwickelt, sie ist quitschfidel, aufmerksam und interessiert. Für Ihr Alter zwar recht bedacht und überlegt, doch trotzdem allzeit bereit Schabernack zu treiben, mit ihren beiden Brüdern macht ihr das natürlich am meisten Spaß 😉

Sie ist sehr verschmust und beschäftigt sich gerne mit ihrem Menschen, da Nikita sehr sensibel und fein ist, würde sie prima zu etwas zarteren und ruhigeren Menschen passen.

Für Nikita wünschen wir uns ein neues Zuhause mit zukünftigem Freigang, da Nikita sich so super mit ihren Artgenossen versteht und regelmäßig deren Nähe sucht, wäre eine Zweitkatze, die ebenfalls  im „Teen-Alter“ ist, spitze!

Unsere Punkt-Liesel schätzen wir übrigens auf ca. 6 Monate, wir haben sie bereits gechipt und geimpft, für die spätere Kastration bekommt Nikita einen Gutschein mitgegeben.

Nikita sucht ein neues Zuhause! Wollt Ihr Euch das mal überlegen?

 

 

Permalink

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.