Post von Bud

Liebe Frau Rieger,

inzwischen ist Bud 4 Wochen bei uns und die anfängliche größte Aufregung hat sich gelegt, wir haben uns alle etwas entspannt und erste Alltagsroutinen gefunden.


Wir hatten einige Besucher, haben uns mit Freunden zum Spazierengehen getroffen, sind Fahrstuhl gefahren, waren im Schnee, zu einem kleinen Schnupperbesuch in der Hundepension, Bud hat den ersten Kuchen geklaut und musste auch schon das erste Mal baden (er hatte etwas wirklich schlimm stinkendes zum wälzen gefunden).

Vier Mal waren wir bei Clemens in der Hundeschule und haben alle viele neue Sachen gelernt. Manchmal ist es uns Menschen schwerer gefallen, manchmal Bud, aber wir haben richtig Spaß dabei.

Vielen Dank nochmal für den tollen Tipp, wir sind sehr froh, einen so sympathischen und kompetenten Ansprechpartner zu haben!

Unsere Katze hat sich noch nicht mit Bud angefreundet, sie braucht noch ihre Zeit, aber da bleiben wir einfach geduldig dran. 🙂

Liebe Grüße,
Bogdan, Norina und Bud

Permalink

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.