Rosi und Rapunzel – Märchen und Realität

 

Ihr Haar herunter lassen…das kann unsere Rapunzel leider nicht, aber wisst Ihr noch alle, warum Rapunzel eigentlich dazu verdonnert wurde im Turm eingesperrt zu sein?

 

 

 

 

Rapunzels Mutter gelang es in ihrer Schwangerschaft nicht, ihren schwangerschaftsbedingten Heißhunger und Appetit auf die im Garten der Nachbarin wachsenden Rapunzeln zu zügeln 😉 Da die Nachbarin eine Hexe war, führte dann eines zum anderen 😉

Das mit den leckeren Rapunzeln könnte unsere Rapunzel und ihrer Freundin Rosi ebenfalls passieren, denn die beiden lieben natürlich leckeres Grünzeugs und können sich in diesen Situationen genau so wenig beherrschen 😉

Naja Schluss mit den Märchen, hinter Rosi und Rapunzel liegt nämlich kein Märchen, sondern eine sehr schlimme Zeit…wir haben die beiden aus einem Animal hording Fall übernommen, in sehr schlechtem Zustand…

Daher ist es auch zu erklären, dass die beiden Mädels den Menschen gegenüber nicht gerade offen sind, sondern eher in Panik verfallen, wenn man sie zu dicht bedrängt. Dann klettern sie aufeinander und versuchen sich zu schützen und zu verstecken…

Lässt man Ihnen aber etwas Zeit und vor allem Raum und Ausweichmöglichkeit, dann bleiben sie und beobachten. Mit etwas Geduld hoffen wir, dass die beiden ihre Angst etwas vergessen können und sich endlich entspannen werden.

Wer möchte die beiden Märchenfeen kennen lernen und Ihnen endlich ein entsprechendes Leben ermöglichen?

 

Permalink

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.