Auch der gute Sammy gehört zu den Glücklichen:
Er wurde von einem sehr netten Paar adoptiert, die ihm nun einen schönen Platz mit Haus und Garten  bieten.
Sammy darf  in die Hundeschule gehen, um so bald wie möglich auch seine Verlassensängste zu überwinden.
Alles Gute für die Zukunft, Sammy und herzlichen Dank an Deine neuen Besitzer.
Der alte Text:
Gestatten, mein Name ist Sammy. Ich bin ein stattlicher Schäfermischlings- Rüde, 2002 geboren, kastriert. Weil mein Herrchen verstorben ist, bin  ich hier im Tierheim gelandet. Nun trauere ich sehr; nicht nur, dass die Situation an sich schon traurig genug wäre, nein, es fehlen mir die vielen Spiel- und Streicheleinheiten, die ich früher soooooo genoss. Na ja, hier bemüht man sich ja wirklich: ich darf dank der lieben Gassigeher auch täglich raus, aber ich hätte eben gerne wieder ein richtiges Zuhause. Wer mich aufgrund des Fotos schon ganz nett findet, der wird bei den folgenden Sätzen ins Schwärmen geraten: Ich bin nämlich superlieb, gehorche gut und ziehe nicht an der Leine. Kommt mich doch mal besuchen!!!!
Sammy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.