Savannah – die mit den Kulleraugen

Als das Herrchen von Savannah sich gesundheitsbedingt nicht mehr um sie kümmern konnte, wurde diese bei uns abgegeben.

Bisher lebte Savannah frei wie ein Vogel auf einem Bauernhof, sie hatte zwar immer Kontakt zu Menschen, trotzdem ist sie sehr vorsichtig und zurückhaltend.

 

Die ersten Wochen hatte sich Savannah verkrochen, wenn wir das Zimmer betreten haben. Doch wir können bereits erste Erfolge verbuchen, Savannah bleibt sitzen oder liegen und beobachtet. Sie bewegt sich relativ entspannt durchs Katzenzimmer und taut Tag für Tag ein Stückchen weiter auf.

Savannah ist im Juli 2014 geboren und noch kein Jahr alt. Wenn man ihr die kommenden Wochen etwas Zeit lässt, etwas Gespür und Geduld an den Tag legt, dann wird sie sich sicher ganz schnell entwickeln.

Savannah ist ein wunderschönes Katzenmädchen mit einer superschönen Zeichnung und riesigen, grünen Kulleraugen.

Mit anderen Katzen kommt Savannah sehr gut zurecht, diese sollten allerdings auch etwas ruhiger und sensibler sein…mit Draufgängern kann Savannah nichts anfangen 😉

Sie ist bereits kastriert, geimpft und auch gechipt. Was ihr jetzt noch fehlt ist die Aufmerksamkeit der richtigen Menschen 😉

Da Savannah bisher als Freigängerin unterwegs war, wünschen wir ihr das auch für die Zukunft.

Lernt Savannah bei uns kennen!

Permalink

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.