Sechs Mamakinder suchen neuen Wirkungskreis

 

Mama ist die Beste! So oder so ähnlich sieht das Ganze aus, wenn man sich zu unseren süßen Katerles ins Zimmer setzt 😉

 

 

Torro, Mushu, Pan, Tuwa, Kiran und Liam wurden zusammen mit Mama Esprit gefunden und bei uns abgegeben. Esprit war der Männerbande die letzten Wochen wirklich eine Bilderbuchmama mit viel Geduld und Nerven wie Drahtseile! Immer da, immer mitten in der Babygruppe, jeder durfte sich bedienen und ankuscheln.

Die Buben lieben ihr Mama über alles, wir haben selten Babys in diesem Alter, die sich so intensiv um ihre Mama bemühen und stets den Kontakt halten, wie diese kleinen. Schaut man Mittags zur Kuschelzeit ins Zimmer, so entdeckt man nur einen großen Fellberg, ganz unten drunter irgendwo Mama Esprit 😉

Die kleinen Jungs, auch wenn Sie es noch nicht wissen, sind jetzt dann aber aus der Kinderstube raus gewachsen 😉 Sie haben bereits ihre erste Impfung bekommen und dürfen ab Mittwoch 11.11.15 bei uns besucht werden, in der Hoffnung neue Zuhause zu finden…

Alle Sechs sind natürlich seeeehr verspielt und haben mächtig Unfug im Kopf, sie sind sehr aktiv und wünschen sich ein Zuhause mit späterer Möglichkeit für Freigang.

Sie verstehen sich untereinander sehr gut, und halten ständig den Kontakt, am liebsten würden wir sie in Doppelpacks oder in Zuhause mit einer bereits bestehenden Jungkatze vermitteln….

Der Abschied von Mama Esprit wird schon schwer genug fallen…deshalb suchen wir in diesem Fall natürlich richtige supa dupa Zuhause mit ganz viel Zeit, Liebe, Zuwendung für die kleinen Herzensbrecher! Lernt die kleinen kennen!

 

 

 

Permalink

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.