Iva und Ida lebten ursprünglich als Meutehunde bei einem Jäger in Frankreich.

Als dieser starb und sein Besitz verteilt wurde, landeten die beiden Mädels, in furchtbarem Zustand, im dortigen Tierheim. Milbenbefall, Unterernährung und komplette Verwahrlosung…

Mittlerweile hat sich das Blatt gewendet…Iva und Ida wurden generalüberholt 🙂 Diverse Operationen, Futter und einfach ganz normale Pflege, Spaziergänge und Streicheleinheiten, liesen diese beiden Mäuse zu entzückenden und fröhlichen Hundemädels mutieren!!!

Beide sind einfach nur lieb. Verträglich mit Artgenossen. Alltagstauglich, stubenrein und total unkompliziert.

Natürlich sind beide begeisterte Spürnasen und lieben es in der Natur beschäftigt zu werden 🙂

Die Grundkommandos und das lockere Laufen an der Leine dürfen in einer guten Hundeschule noch geübt werden 🙂

Was nun wünschen sich Ida und Iva, neben ihrem baldigen Umzug in ein liebevolles und aktives Zuhause?

Sie möchten gerne zusammen bleiben! Ein großer Traum für die beiden 8-jährigen Mädchen, das wissen wir…aber Iva und Ida leben schon immer zusammen und sie lieben sich 😉 Sie fressen zusammen, spielen zusammen, schlafen zusammen, die eine leidet ohne die andere…

Wenn Ihr Euch für das lustige Doppelpack interessiert, kommt vorbei und lernt Iva und Ida kennen und Euch Restüberzeugen!…Sie haben es verdient einmal im Leben ihren Traum erfüllt zu bekommen!

Ida und Iva – Träumewahrwerdenlasser gesucht – RESERVIERT –