Post von Ganja!

Hallo liebe Vier- und Zweibeiner vom Tierheim Emmendingen,

vor etwas mehr als einem Jahr habe ich Euch verlassen und bin in mein neues Zuhause eingezogen. Ich wohne jetzt im schönen Klettgau in einem tollen Haus mit grossem Garten, und ich habe es richtig gut getroffen mit meinem neuen Frauchen und Herrchen.

Am liebsten tolle ich draussen in der herrlichen Umgebung herum. Unser Haus steht inmitten einer grossen und spannenden Wandergegend, und da gibt es immer wieder etwas Neues zu erkunden und zu entdecken. Wir fahren auch oft zu neuen Orten, die ich erkunden kann und überall treffe ich auf freundliche Hunde, mit denen ich mich supergut verstehe.

Das Wasser ist total mein Element, habe ich herausgefunden. Das macht mir unheimlich Spass, und zwar im Sommer und im Winter, ich bin da völlig unempfindlich. Jede Pfütze und jeder Bach, jeder Fluss und sogar das Meer gehört mir.

Letzen Winter haben wir ganz doll Schnee gekriegt, da hatte ich vielleicht einen Spass. Je höher der Schneepegel, desto mehr Freude hatte ich dabei.

Ein grosses Highlight waren meine Ferien am Meer, das ist natürlich so ganz nach meinem Geschmack. Soviel Wasser sieht man selten auf einmal, da habe ich mich pudelwohl gefühlt und das mache ich bald wieder.

Ihr seht, mir geht es richtig gut an meinem neuen Wohnort. Und mein Frauchen und Herrchen sind zwei ganz liebe Leutchen, die gut zu mir schauen und mich ganz doll lieb haben – ich sie natürlich auch, logo.

Dann sage ich mal tschüss mit einem schönen Sprüchlein und mit meinem neuen Frauchen und hoffe, dass ihr Vierbeiner vom Tierheim Emmendingen alle auch bald so viel Glück wie ich haben werdet, und ein schönes neues Zuhause findet.

Bis bald, euer Ganja.

Herzliche Grüsse an das gesamte Team 🙂

Marcel und Monika M.

 

Permalink

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.