Aus Lotte wurde Lotta!

Hallo Frau Schüßler, hallo Tierheim-Team Emmendingen,

in der Anlage sende ich Ihnen ein Paar Bilder, die ich heute von Lotta gemacht habe. Sie erobert z. Zt. ihr neues Zuhause.

Sie ist bereits auf kurze Distanz abrufbar, deshalb kann ich sie auf unserem Grundstück frei umherlaufen lassen, natürlich nur in meinem Beisein. Kommando „komm her“ und „Sitz“ kann sie auch schon (Belohnung mit Wienerle-Stückchen).

Dank ausführlicher Spaziergänge früh morgens und abends hat sie auch noch etwas abgenommen, musste ihr Geschirr wieder enger machen.

Insgesamt kann ich sagen, dass Lotta von Tag zu Tag aufmerksamer und neugieriger wird. Sie kennt den Weg nach Hause, wenn wir unsere Spaziergänge machen (versuche immer eine etwas andere Route zu laufen).

Mit der Katze hat sie sich sofort angefreundet, nur die Schafe sind ihr noch etwas unheimlich.

Dies war mein erster Bericht über Lotta.

Wünsche Ihnen, Frau Schüßler und Ihrem gesamten Tierheim-Team alles Gute und verbleibe

mit herzlichen Grüßen

 

 

 

Permalink

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.