Cocker Joschi (ehemals Bil)

Hallo Frau Baader,

nach einem Monat mit Joschi wollten wir uns einmal melden.

Mit Joschi ist ein absolutes Gutelaunepaket bei uns eingezogen. Immer freundlich und gut gelaunt und total verschmust.

Nur beim Füttern kennt er keine Gnade. Er ist absolut futterneidisch und wird der Pepper gegenüber rabiat. Aber wir arbeiten dran und es ist schon wesentlich besser geworden.

Draußen ist er ein absoluter Wirbelwind. An der Leine gehen kennt er wohl nicht und er besitzt einen ausgepägten Jagdtrieb. Die ersten paar Wochen hat er mich stundenlang durch die Gegend gezogen. Auch das wird jetzt schon besser und er reagiert jetzt auch mal, wenn man ihn unterwegs anspricht. Bis man ihn ableinen kann, wird wohl noch einiger Zeit dauern und ein hartes Stück Arbeit werden. Aber er ist ein cleveres Kerlchen und auch lernwillig. Wir haben viel Freude an ihm.

Liebe Grüße,  Christine S.

Permalink

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.