Am Samstag, 12. März war es mal wieder soweit. Wir hatten unseren ersten Frühjahrs-Arbeitseinsatz im  Tierheim.

Eine Reihe ehrenamtlicher Helfer fand sich bereits schon morgens ein, um gehörig zu wirbel, zu putzen, aufzuräumen und auszubessern.

Hauptaugenmerk lag auf den Außenzwingern und Freiläufen…..da wurden Löcher mit Erde und Kies gefüllt, Laub zusammengerecht, die Hütten vom Winterstaub befreit und und und….

Fitnessstudio? Brauchen wir nicht…..

… mit dem Muskelkater sind wir auch so zwischenzeitlich per Du 😉 ABER ein zünftiges Mittagessen tröstet über so manche müden Glieder hinweg…

…und das Ergebnis unserer Arbeit erst recht! Somit gings nach kurzer Stärkung zum Endspurt:

Und ab sofort gilt: die Gartensaison ist eröffnet 😉

Die Gartensaison wird eröffnet 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.