Ein schöner Beitrag von Baltos neuer Familie

„Warum wir uns riesig freuen, dass wir einen tollen Hund aus dem Tierheim ‚adoptiert‘ haben“:

Da wir regelmäßig Hunde des Tierheims Emmendingen ausführen, haben wir inzwischen bereits mehrere tolle liebenswerte Hunde kennengelernt.

Einer der Hunde hat allerdings vorletztes Wochenende unser Herz im Sturm erobert: „Balto“ – ein hübscher Dackelmischling, der ursprünglich in Catalayud (Spanien) aufgegriffen wurde.

Wir wollten unbedingt Balto eine zweite Chance eröffnen, ein schönes sicheres Leben an unserer Seite zu führen – von allen Familienmitgliedern geliebt. Also beschlossen wir innerhalb einer Woche, dass wir Balto gerne in unserer Familie aufnehmen möchten. Letztes Wochenende war es dann soweit: wir nahmen Balto mit zu uns nach Hause.

Was besseres konnte uns gar nicht passieren, denn nun haben wir einen ganz liebenswürdigen tollen Begleiter, der schon souverän agiert und bereits relativ gut erzogen ist. Balto ist sehr gut an der Leine zu führen und reagiert gut auf die relevanten Befehle. Wie alle jüngeren Hunde ist auch Balto neugierig und verspielt, allerdings überspannt er den Bogen nie, da wir von Anfang an sehr konsequent mit ihm umgehen.

Für Balto ist es wichtig, stets dabei zu sein, was er auch darf. In der Nacht bleibt er brav vor dem Eltern-Schlafzimmer in seinem Körbchen liegen ohne zu bellen oder zu heulen. Wir haben uns die erste Nacht mit Balto wesentlich komplizierter vorgestellt. Da Balto stubenrein ist, bewegt er sich bei uns zu Hause frei und sucht sich tagsüber – je nach Lust und Laune – ein kuschliges Plätzchen, um sich dann dort ganz friedlich ein kleines Nickerchen zu gönnen. Nachmittags, wenn die Kinder da sind, geht es wieder auf die Piste. Die Gegend rund um den Mundenhof ist ideal für interessante Gassigänge.

Abschließend möchten wir uns nochmals ganz herzlich bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Tierschutzvereins Europa e.V. und des Tierheims Emmendingen für die gute Pflege Baltos und die einfache Zusammenarbeit bedanken.

Ein besonders Dankeschön wollen wir Jenny vom Tierheim Emmendingen aussprechen, da sie uns Balto am vorletzten Wochenende anvertraut hatte und somit alles begann …

Herzliche Grüße & beste Wünsche

Familie T.

Permalink

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.