Alter Text:

Das dreifarbige “ Glückskatzen“ Baby Lara hatte bisher eher Pech in ihrem so kurzen Leben: Nach einer Infektion am Auge musste dieses in der Tierklinik entfernt werden. Dies wird sie jedoch keineswegs beeinträchtigen.

Die kleine Hübsche kämpft nun nicht nur mit ihrem Trichter um den Kopf, sondern auch gegen die Einsamkeit. Und diese ist viel schlimmer. Wir wünschen Lara sehr bald einen Platz, in der sie viel Zuneigung und Liebe erfahren darf.

Glückskatze Lara hat ihr Glück-ein Zuhause-gefunden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.