Mietzi – Eine tolle Partnerin

Mietzi hatte es nicht gerade einfach. Vor einem Jahr durfte Sie das Tierheim bereits hinter sich lassen und kam vor einigen Wochen wieder zurück.

Sie hatte im neuen Zuhause regelmäßig Durchfall, vermutet wurde eine Futtermittelunverträglichkeit. Da kleine Kinder im Haushalt lebten, die Mietzi natürlich immer mal wieder einen Bissen zukommen ließen, war an eine Ausschluss-Diät nicht zu denken. Mietzi kam zurück.

 

 

 

Wir hatten unsere große Mühe, haben Mietzi medizinisch komplett gecheckt und aus der Not heraus alles ausprobiert, doch ohne Befunde und Erfolge…der Durchfall blieb bestehen.

…auf einen Versuch kam es an und Mietzi durfte auf eine ruhige Pflegestelle ziehen. Da schau an…der Durchfall ist weg, Mietzi verträgt ihr Futter wieder und ist plötzlich sehr entspannt und zur Ruhe gekommen!

Mietzi kommt gerne kuscheln und sucht die Nähe von sich aus, wenn sie aber nicht mehr möchte, sollte man sie in Ruhe lassen und sie nicht weiter bedrängen. Hektik und Stress machen ihr zu schaffen.

Sie zeigt sich auf der Pflegestelle als eine sehr unkomplizierte Mitbewohnerin, döst gerne auf der Fensterbank oder auf dem Balkon, alles mitbekommen, ohne sich viel anstrengen zu müssen, das ist die Devise 😉

Wir suchen für Mietzi ein neues Zuhause in einem ruhigen Haushalt. Mitzi ist selbst 2003 geboren und scheint die perfekte Katze für ältere oder ruhigere Leute zu sein. Keine Kinder, keine gestressten, lauten  Leute, einfach Ruhe und ein schönes Miteinander, in dem jeder den anderen auch gewähren lässt.

Wenn wir die Pflegestelle zitieren dürfen: “ Mietzi ist eine tolle Partnerin! “

Vielleicht fällt Euch ja das passende Zuhause für die Liebe ein?

 

Permalink

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.