Royal – wir sind verliebt

 

Royal wurde wegen Umzugs der Besitzerin bei uns abgegeben.

Der Name ist bei Royal Programm, denn sie ist eine echte Rassenschönheit!

Exotic Shorthair nennt man das und zwar  in der Farbe Black Chinchilla 😉

 

 

Doch ihre Königliche Abstammung schein Royal recht wenig zu interessieren, so ist sie ein einfaches und ganz bodenständiges Katzenmädchen geblieben 😉

Royal hat ein kleines Handicap, ihr musste leider ein Auge entnommen werden, was auf den Bildern natürlich nicht zu verbergen ist. Das andere Auge muss Rassetypisch täglich gesäubert und gepflegt werden.

Doch auch das kann Royal in ihrer Natürlichkeit nicht beeinflussen…sie ist durch und durch einfach nur gut drauf, aufgeweckt, neugierig, sehr ausgeglichen und vor allem: VERSCHMUUUUUST!

Sie liebt es, wenn sie gekrault wird, dreht sich sofort auf den Rücken, schmiegt sich an, möchte sich einem ganz und gar hingeben!

Royal ist erst knapp zwei Jahre alt, sie wurde ganz genau am 25.01.2012 geboren und ist mittlerweile geimpft, gechipt und natürlich kastriert.

Die kleine hübsche lebte bisher, wie es sich für eine ganz edle Katze auch gehört, ausschließlich in der Wohnung. Sie genießt es zwar auf der Terrasse zu liegen und sich in der Sonne zu aalen, aber Freigang muss für sie nicht unbedingt sein.

Außerdem lebte Royal bisher mit drei Hunden zusammen und kennt daher den Umgang mit diesen recht gut.

Mit anderen Katzen versteht sich Royal prima, sie lebte bisher auch in einer Gruppe, allerdings haben wir bei uns nicht das Gefühl, dass sie unbedingt Artgenossen braucht um glücklich zu sein…der Mensch ist ihr wichtiger!

Wir haben und bereits verliebt…Ihr auch?

Permalink

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.