Samson – Neues Leben – RESERVIERT –

Aufgewachsen, ohne jemals ein richtiges Zuhause gehabt zu haben, nie irgendwo so richtig dazu zu gehören, wurde Samson zwar von einem lieben Mann gefüttert, war ansonsten jedoch auf sich alleine gestellt.

 

 

 

Da nur die Grundversorgung auf Dauer einfach zu wenig ist, die Kastration und medizinische Versorgung solcher Populationen unerlässlich ist, haben wir geholfen und Samson bei uns aufgenommen.

Selbstverständlich eine rießengroße Umstellung für Samson, dem soviel Fürsorge und Zuwendung schier schon unheimlich vorkam 😉

Naja…es gibt ja Dinge im Leben, an die man sich mühelos und schnell gewöhnen kann. Das Rundumsorglospacket inklusive Betreuungspersonal und Spielzeugkiste kommt gut bei Samson an und wir glauben nicht, dass er jemals wieder drauf verzichten möchte!

Mehr und mehr fasst er Vertrauen und fordert die Aufmerksamkeit seiner Besucher ein. Dabei ist Samson gleichermaßen verschmust wie verspielt. Wir sind jedenfalls total begeistert von diesem neuen Samson!

Laute Geräusche und schnelle Bewegungen machen ihm noch immer ein wenig Angst, daher wäre ein kinderloser Haushalt gut vorstellbar. Kurz erschrocken lässt sich Samson aber auch wieder ruck zuck von seiner großen Neugier und seinem Tatendrang leiten, sodass er sich sicherlich auch daran schnell gewöhnen würde.

Freigänger von Geburt an, soll selbstverständlich Freigänger bleiben dürfen und sich nach seiner Eingewöhnungszeit wieder die frische Luft um die Nase wehen lassen.

Samson ist bereit für sein neues Leben! Ihr auch?

 

 

 

 

Permalink

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.